Herzlich Willkommen im Herzen des Spessarts

Der Spessart - das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands - bietet Erholungssuchenden einen angenehmen Aufenthalt.

  • reiche Wildbestände
  • jahrhunderte alte Buchen und Eichen
  • reizvolle Täler und Bäche
  • unberührte Natur

Hier liegt Mespelbrunn mit seinem berühmten Wasserschloss - auch als "Perle des Spessarts" bekannt.

Spätestens seit dem Film "Das Wirtshaus im Spessart" mit den Hauptdarstellern Liselotte Pulver und Carlos Thompson ist das Wasserschloss ein Begriff. Der Film, 1957 hier gedreht, hat zwischenzeitlich Weltgeltung erlangt.

Das Schloss, Stammsitz der Echter, ist heute eine der romantischsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Die Wallfahrtkirche im Ortsteil Hessenthal ist durch die Backoffen Kreuzigungsgruppe, den Riemenschneider-Altar, sowie als Begräbnisstätte der Familie Echter bekannt.

Tausende Wallfahrer aus Nah und Fern kommen Jahr für Jahr in die Kirchenburg.

In Mespelbrunn ist eine gute Infrastruktur vorhanden (Arzt, Zahnarzt, Grundschule, Kindergarten, Anbindung an das überörtliche Verkehrsnetz, Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden).

Die Gastronomie mit vielen Variationen genießt einen sehr guten Ruf.

Unter Aktuelles (Veranstaltungskalender) finden Sie interessante Veranstaltungen und Hinweise auf Feste.

Mespelbrunn, die schöne Spessartgemeinde, bietet Kultur (Spessartbühne) und Natur pur.

Sie haben Fragen - rufen Sie mich an (06092/942-120) oder schicken Sie mir eine Email (Erich.Schaefer@vgem-mespelbrunn.bayern.de).

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Erich Schäfer
1.Bürgermeister


Wetter
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Mespelbrunn www.wetter.de